Rückbildungsgymnastik


Der Rückbildungskurs bietet jungen Müttern die Gelegenheit erstmals, oder auch wieder, sportlich aktiv zu werden.

6 – 8 Wochen nach der Geburt, nach spontaner Geburt auch früher möglich, treffen sich maximal 10 Frauen und ihre Kinder in unserer Praxis.

Bauch, Beine, Rücken, Arme und Oberkörper trainieren wir, immer unter Einbeziehung des Beckenbodens, mit klassischen Gymnastikübungen. Die Kinder werden nicht in die Übungen einbezogen.

Die Kurseinheiten bauen aufeinander auf und steigern sich kontinuierlich in ihrer Intensität. Ein Einsteigen in den laufenden Kurs ist aus diesem Grund nach dem 3. Termin nicht mehr möglich.

Die Krankenkasse bezahlt die Teilnahme. Kurstermine, die nicht besucht werden (dabei ist es unerheblich aus welchem Grund), können im nächsten Kurs nachgeholt oder müssen bezahlt werden. Ein Termin kostet 10,95 €.